Wir suchen motivierten Nachwuchs

 

Wer sich einen Ausbildungsplatz wünscht, der von Anfang an die verschiedenen kaufmännischen Abläufe eines mittelständischen, international agierenden Industrieunternehmens verknüpft und die Möglichkeit bietet, sich mit eigenen Ideen einzubringen sowie bereits im Rahmen der Ausbildung Verantwortung für eigene Aufgabenbereiche zu übernehmen, ist bei uns genau richtig.

Eine Ausbildung bei uns erfordert die Fähigkeit des "Verknüpfens" und "Hinterfragens". Wir wünschen uns Motivation und den Anspruch, sich eine ergebnisorientierte, präzise und kommunikative Arbeitsweise anzueignen.

 

Im Rahmen der Bewerbungs-Phase sind Praktika zum gegenseitigen Kennenlernen möglich und erwünscht.

 

Bildungsabschluss:

 Fachhochschulreife (schulischer Teil)

Abitur/Fachabitur

Mittlere Reife

 

 

Gute Englisch-Kenntnisse sind Voraussetzung, weitere Fremdsprachen wünschenswert.

Grundlegende Kenntnisse in gängigen Computeranwendungen sollten vorhanden sein.

 

Ausbildungsbegin: August 2020 (nach Absprache auch früher)

 

Bewerbungen per mail an:

eva.ranft(at)optimel.de

 

Die Bewerbungsphase läuft bis Ende August, Gespräche sind für Mitte September geplant.